Voraussetzungen zur Teilnahme

  1. Erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung als Pflegefachkraft, d.h.
    - Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin (ehemals Krankenschwester) oder Gesundheits- und Krankenpfleger,
    - oder Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder
    - Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger
  2. 2-jährige Berufserfahrung in dem erlernten Beruf innerhalb der letzten 5 Jahre
  3. Anmeldung mit rechtsverbindlicher Unterschrift