Struktur und Ziele der Ausbildung zur
Altenpflegehelferin / zum Altenpflegehelfer

Gesamtziel der Ausbildung ist es, Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln, die für eine qualifizierte Pflege und Betreuung alter Menschen unter Anleitung einer Fachkraft erforderlich sind.

Gesamtstundenzahl:1600 Stunden
Schulische Ausbildung:700 Unterrichtsstunden
theoretischer und praktischer Unterricht
Betriebliche Ausbildung:mindestens 900 Stunden
Arbeitsstunden Organisation:Die Ausbildung wird in Blöcken organisiert. Nach einem Block in der Schule folgt ein Block im Ausbildungsbetrieb. Die Blöcke sind unterschiedlich lang (1 bis 3 Wochen Schule, 3 bis 6 Wochen Praxis)